Menu

Aktuell

Tolle Besichtigung im Bundeshaus

Politbetrieb live erlebt

Dreissig Frauen trafen sich am 9.9. zu Sessionsbeginn beim Besuchereingang des Bundeshauses auf der Seite Bundesterrasse. Nach einer Personenkontrolle und einer Einführung verfolgte man für eine Stunde den Trubel im Nationalratsaal. NR Priska Seiler Graf aus Kloten erklärte im ansschliessenden Gespräch mit den Frauen den Grund für dieses scheinbare "Chaos". Mit der Kurzführung in der Kuppelhalle endete der Besuch, bevor die Frauen einem Reporter der Berner Zeitung Red und Antwort standen. Mehr im Artikel in der Berner Zeitung vom 13.9.2019.

Während einige Frauen danach wieder nach Bülach reisten, genossen die anderen noch einen feinen Znacht in einem Berner Restaurant.

Alle News

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!