Menu

Aktuell

Hinweise zur Freiwilligenarbeit

In den Arbeitsgruppen, die nächste Woche wieder aktiv werden, wurden konkrete Schutzkonzepte erarbeitet, die Freiwilligen wurden direkt informiert. Allgemein gilt:

  • Freiwillige müssen generell nicht arbeiten. Uns ist wichtig: Niemand muss sich Sorgen über die zukünftige Tätigkeit bei uns machen, wenn er/sie nicht kommen möchte, weil er/sie zur Risikogruppe gehört. Wir brauchen euch auch nach der Coronakrise noch, und zwar gesund.
  • Wir vermeiden exponierte Tätigkeiten für Freiwillige.
  • Freiwillige die zur Risikogruppe gehören (Ü65 und/oder mit Vorerkrankungen) werden nur für Tätigkeiten ohne Kundenkontakt eingesetzt.
  • Schutzmasken, Desinfektionsmittel etc. sind ausreichend vorhanden und müssen regelmässig angewendet werden.
  • Krankheitssymptome: Wer Symptome wie Husten, Fieber oder dergleichen aufweist, soll keine Einsätze leisten und muss zu Hause bleiben.
Alle News

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!