Menu

Aktuell

Brocki-Apéro mit Überraschungsgast

Am Mittwoch, 31. Januar hatte der Vorstand das Brocki-Team zum jährlichen Brocki-Apéro eingeladen. Wichtigstes Traktandum ist dann jeweils die Besprechung der Gesuche, die der Mitgliederversammlung im März zur Vernehmlassung vorgelegt werden sollen. 

Für grosse Freude sorgte aber diesmal der Besuch von Dr. Otmar Wäger und Martin Bieber, Vertreter der Stiftung Wisli. Sie kamen und bedankten sich beim Brocki-Team und dem Verein für die vielen finanziellen Unterstützungen in den vergangenen Jahren. Dazu gehören seit mehreren Jahren auch die Weihnachtsspenden an ihre Klienten – ein kleiner Zustupf für das Dezember-Budget, welcher sehr geschätzt wird. 

Als Zeichen des Dankes überreichten die beiden Herren den Freiwilligen symbolisch eine Blume, welche in der Wisli-Werkstatt von ihren Klienten speziell für uns gefertigt worden war. 

Zurück

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!