Menu

Seit fast 60 Jahren verwendet der Gemeinnützige Frauenverein Bülach den Erlös der Brockenstube/Brocki Bülach für die finanzielle Unterstützung von Bedürftigen, anderen gemeinnützigen Institutionen, lokalen Vereinen, sowie für die Unterstützung sozialer Aufgaben der Stadt Bülach.

Folgende Vergabungen erfolgten im 2014>>

Folgende Vergabungen erfolgten im 2015>>

Folgende Vergabungen erfolgten im 2016>>

Folgende Vergabungen erfolgten im 2017>>

Folgende Vergabungen erfolgten im 2018>>

Die Kriterien der Gesuchsstellung

Wenn Sie uns um finanzielle Unterstützung anfragen, dann bitten wir Sie, die Angaben im Vergabungsreglement zu beachten. Wir unterscheiden zwei Arten der Unterstützung. Sie unterscheiden sich u.a. in der max. Höhe des Unterstützungsbeitrags und demZeitraum der Auszahlung.

Reglement für Einzelfallhilfe & Vergabungen>>

Bei der Einzelfallhilfe handelt es sich um Anfragen zur Unterstützung dringender, konkreter Projekte, die keinen Zeitaufschub zulassen und einen Gesamtbetrag von 2'000 Franken nicht überschreiten.

Merkblatt Einzelfallhilfe herunterladen>>

Bei den Vergabungen handelt es sich um Anfragen zur Unterstützung konkreter, langfristiger Projekte, der Betrag darf 2'000 Franken überschreiten.

Merkblatt Vergabungen herunterladen >>

Schwerpunkte 2018

  • Frauen
  • kranke Personen
  • Sozial benachteiligte Menschen

Nicht unterstützt werden 

  • Anträge aus dem Ausland oder für Projekte im Ausland
  • Schuldensanierungen, Projekte der Vergangenheit, bereits getätigte Ausgaben
  • Regelmässig wiederkehrende Unterstützungsbeiträge
  • Darlehen
  • Genügend Eigenmittel
  • Betriebsausgaben
  • Immobilienprojekte
  • Öffentliche Aufgaben

Bei Fragen wenden Sie sich an
Anne Maria Habegger.

Kontakt

Formular für Vergabungen >>

Achtung!

Einsendeschluss für Gesuche, welche für Vergabungen an der MV 2020 behandelt werden:

15. November 2019